Ruhr.2010 – Jugendcup

Fußball pur heute in der altehrwürdigen Roten Erde. Die Jugendmannschaften des glorreichen Ballspielvereins, Fenerbahce Istanbul, AC Milan und Bayern München spielten den ersten Tag des internationalen Jugendturniers anlässlich der Kulturhauptstadt 2010. Zeitgleich spielten in Wanne-Eickel die Jugend des FC Liverpool, SV Werder Bremen, der Kaizer Chiefs (Südafrika) und des Vereins aus Gelsenkirchen. Unsere U19 spielt mit Werder, Fenerbahce und den Kaizer Chiefs in einer Gruppe und erledigte die erste Aufgabe des Turniers mit einem relativ ungefährdeten 2:0 gegen Fenerbahce. Und das trotz Unterzahl, nach dem der Dortmunder Schlußmann außerhalb des 16ers mit der Hand zu Werke ging und vom Platz flog. Bester Mann auf dem Platz war BVB-Nachwuchsspieler Tim Treude, der auch das 2:0 erzielte. Das zweite Spiel verfolgte ich labenderweise noch weniger als das erste und musste auch vor Spielschluß verschwinden, stand meines Erachtens 1:1 zwischen Milan und Bayern.

Sehr schade, dass nur wenige hundert Fußballfreunde in die Rote Erde gekommen waren, die sportlichen Darbietungen hätten deutlich mehr Zuschauer verdient gehabt. Zudem war es einfach locker, Fußball pur und ein wenig quatschen bei Bratwurst und Bier. Der zweite Turniertag soll zumindest in Wiedenbrück deutlich besser besucht sein, warten wir es ab. Vielleicht sieht man Samstag und Montag ja den einen oder anderen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s