Meine 18 bis Katar

Dann springe ich auch mal auf den Zug auf und habe damit wieder einen Grund etwas zu schreiben. Wer den Link nicht lesen will: es wird dazu aufgerufen, seine eigene 18er Liga aufzustellen. 18 Vereine, die man selbst gerne in der Bundesliga hätte.

Natürlich bin ich als Fußballfundamentalist vollkommen willkürlich und sportliche Leistungen interessieren mich bei meiner Auswahl nicht. Und KGaA und AG gäbs natürlich auch nicht mehr.

BV Borussia 09 Dortmund e.V.: Erklärung erübrigt sich.

FC Bayern München e.V.: natürlich gehören die Bayern in diese Liga

Hamburger SV e.V.: da habe ich mir nun vorgenommen, zu erklären, warum und wieso dieser oder jener Verein. Aber mal ehrlich: soll man erklären, warum solch Traditionsvereine wie der HSV in die Liga gehören?

SG Dynamo Dresden e.V.: Dynamo ist in Sachsen und Umgebung einfach der beliebteste Verein und ja, ich vermeide Unterscheidungen nach Ost und West

SG Eintracht Frankfurt e.V.: ich mag die Frankfurter irgendwie, unerklärlich, aber is so.

VfB Stuttgart e.V.: mag ich überhaupt nicht, gehört trotzdem in die Bundesliga

1. FC Köln e.V.: Erster Fußballclub Köööööln….

SV Werder Bremen e.V.: mag ich auch nicht, aber immerhin respektabel, was dort aus den recht einfachen Mitteln in den letzten 30 Jahren gemacht wurde

1. FC Magdeburg e.V.: Europapokalsieger, viel Tradition, viele Fans, wat soll ich sagen?

Hertha BSC Berlin e.V.: Die Hauptstadt braucht ja irgendwie auch einen Klub und die Hertha ist seit dem Abgang von Hoeneß auch nicht mehr so unsympathisch

1. FC Nürnberg e.V.: mit 7 Titeln in der Vereinsgeschichte einer der großen Vereine Deutschlands, also fraglos ein Erstligist

Eintracht Braunschweig e.V.: mehr Fans als Wolfsburg, keinen Martin Kind, Niedersachsen muss ja auch vertreten sein

Fortuna Düsseldorf e.V.: im Rheinland wird ein Derby gebraucht und das ist wenigstens ein echtes

FC Hansa Rostock e.V.: alleine, damit sich Medien & Co. über die sogenannten Fans aufregen können

Karlsruher SC e.V.: Baden könnte so dann auch traditionell vertreten sein

1. FC Kaiserslautern e.V.: natürlich hasse ich die Kartoffelbauern, aber es war schön, wieder da zu sein

VfL Bochum e.V.: wegen des zusätzlichen Heimspiels

RW Essen e.V.: statt Gelsenkirchen

Hannover 96 e.V.: trotz Martin Kind, wegen des großen Gästebereichs

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s